About

Biografie

Franz Rauenschwender steht für rebellische, provokative und farbenfrohe Kunst, die alle Konventionen sprengt. In der aktuellen Phase seines Schaffens spezialisiert er sich vor allem auf digitale Illustrationen und Acrylgemälde. Typisch und markant für seinen Stil sind abstrakte Elemente, weibliche Formen und explosive Gegensätze. 1986 in Homburg / Saar geboren, begann er schon in jungen Jahren mit dem Malen und Zeichnen. Als Autodidakt perfektionierte er diese Fähigkeiten im Laufe vieler Jahre neben seiner Karriere als Polizist, bis er sich schließlich 2012 für den Schritt aus der sicheren Beamtenlaufbahn hin zum Leben als Künstler entschied. Diese Entscheidung gegen soziale Konventionen bedeutete für Franz Rauenschwender eine Verwirklichung seiner selbst und damit die Freiheit, sich ganz seiner Leidenschaft der Kunst zu widmen. Seitdem lebt und arbeitet er seit seiner Auswanderung im Jahr 2014 auf der Kanareninsel Teneriffa. Dort widmet er sich neben seinen eigenen Werken auch verschiedenen Kunstprojekten und nutzt das freigeistige Flair des Eilands als Inspiration für seine Kunst. Zusätzlich zu seiner Spezialisierung auf die digitale und Acrylkunst, sammelte er ebenso weitläufige Erfahrungen mit Wandmalereien, Tattoo-Designs, Corporate Designs und Auftragsarbeiten. Aufmerksamkeit erhielt Franz Rauenschwender zuletzt hauptsächlich über seine Kanäle in den sozialen Medien, bei privaten Sammlern und verschiedenen Online-Plattformen.